Pages Menu

Gepostet by on Dez 27, 2019 in Jobangebote, Professional Job |

daniel barenboim stiftung

Director Finance and Operations (m/w/d) bei der Daniel Barenboim Stiftung in Berlin

Wir suchen zum 01. März 2020 einen Director Finance and Operations

Die Daniel Barenboim Stiftung mit Sitz in Berlin fördert den transkulturellen Dialog durch musikalische Bildung und Konzerte mit Schwerpunkt auf den Ländern des Nahen Ostens, ausgehend von der gemeinsamen Vision von Daniel Barenboim und Edward Said.

Die Stiftung organisiert das international bekannte West-Eastern Divan Orchestra und seine Tourneen, ist Träger der Barenboim-Said Akademie, einer staatlich anerkannten Hochschule für Musik und Geisteswissenschaften sowie des angeschlossenen Pierre Boulez Saals. Sie unterhält zudem mit dem Barenboim-Said Music Centre eine Musikschule in Ramallah. Unsere Projekte werden durch private Spender und öffentliche Förderer finanziert.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.daniel-barenboim-stiftung.org/de/home

Das Aufgabengebiet:

  • Alle Aspekte der Finanzplanung und des Finanzcontrollings inkl. Budgetierung, Budgetkontrolle, Cash Management, Sonderauswertungen
  • Aufsicht über die Arbeit der Buchhaltung. Die Vorkontierung wird durch eine interne Arbeitskraft durchgeführt, die Buchhaltung und die Lohnbuchhaltung ist an eine Kanzlei ausgelagert.
  • Verantwortung für den Jahresabschluss der Organisation, sowie für das externe Berichtswesen an die Stiftungsaufsicht, an die Finanzbehörden u.a. interessierte Stellen.
  • Verantwortung für die Personalverwaltung und für alle anderen Personalangelegenheiten wie Einstellungen, Regularien, Gestaltung von Arbeitsverträgen, etc.
  • Verantwortung für alle Rechtsangelegenheiten in Zusammenarbeit mit externen Partner in Anwaltskanzleien. Insbesondere für Konzertverträge, Dienstleistungsverträge, Künstlerverträge, etc.
  • Abstimmung mit verbundenen Organisationen in Spanien, USA, UK und den Palästinensischen Gebieten. Kooperation mit der Barenboim-Said Akademie in allen Verwaltungs- und Finanzangelegenheiten.
  • Unterstützung der Fundraising-Abteilung in finanzieller, rechtlicher und logistischer Hinsicht, ggf. auch Mithilfe bei der Betreuung von Spendern, Erblassern und Sponsoren.
  • Abstimmung mit öffentlichen Geldgebern und Mitwirkung bei der Antragsstellung zur Erlangung öffentlicher Unterstützungsgelder
  • Verantwortung für das reibungslose Funktionieren der internen System unseres Bürobetriebs in Berlin (IT, Büros, Versicherungen, etc.)

Das Anforderungsprofil:

  • Betriebswirtschaftliche oder juristische Ausbildung auf akademischen Niveau, bzw. entsprechende berufliche Erfahrungen
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Medienrecht von Vorteil.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in leitender Position
  • Perfekte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung als Verwaltungsdirektor einer gemeinnützigen Organisation wäre von großem Vorteil
  • Erfahrung mit der administrativen und rechtlichen Begleitung von Großspenderfundraising und Sponsoring
  • Erfahrung mit dem Zuwendungsrecht der öffentlichen Hand.
  • Begeisterung für den Kulturbereich

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis zum 24. Januar 2020 mit einem Lebenslauf, Anschreiben und relevanten Zeugnissen per E-Mail bewerbung@daniel-barenboim-stiftung.org.

Zur einfacheren Bearbeitung möchten wir Sie bitten, die Bewerbung als Gesamtdatei mit Ihrem Nachnamen und Vornamen abgespeichert zu senden.

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen.

NEWSLETTER

Gleichberechtigung von Geschlechtern im Dritten Sektor

Unser aktueller Newsletter befasst sich mit dem Thema „Gleichberechtigung von Geschlechtern im Dritten Sektor“ – Lesen Sie im Interview, warum immer noch deutlich mehr Männer in Führungspositionen beschäftigt sind als Frauen.

Noch nicht angemeldet? Hier geht´s lang »