Pages Menu

Programm-Manager/in bei Leonhard in Köln

Leider nehmen wir für diese Position keine Bewerbungen mehr an.

Talents4Good sucht für die Leonhard NRW gGmbH eine/n

Programm-Manager/in

ab 01.01.2019 in Köln in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 32h/Woche)

Über Leonhard | Unternehmertum für Gefangene

Leonhard ermöglicht die Resozialisierung und Prävention von Strafgefangenen durch unternehmerische Ausbildung, Persönlichkeitsentwicklung und Begleitung nach der Entlassung. Die gemeinnützige GmbH bildet Strafgefangene mit eigens konzipierten Lehrgängen in Unternehmertum und Wirtschaft aus, vermittelt persönliche und soziale Kompetenzen und ermöglicht so den verantwortungsvollen Wiedereintritt in die Gesellschaft nach der Haftzeit. Durch diese Maßnahmen wird die Resozialisierung Strafgefangener nachweislich verbessert; die Kurs-Absolventen werden drei Mal seltener rückfällig als der Durchschnitt der Entlassenen.

Leonhard verfolgt das Ziel, seine soziale Wirkung zu skalieren und bundesweit zu expandieren. Dazu ist die Landesgesellschaft Leonhard NRW als gemeinnützige GmbH gegründet worden, die ab 2019 in Köln das Programm mit Teilnehmer/innen aus Gefängnissen in NRW durchführen wird.

Ihre zukünftigen Aufgaben- und Verantwortungsbereiche

In dem voraussichtlich vierköpfigen Team von Leonhard NRW sind Sie für das Programm-Management und den professionellen Ablauf der zwei Mal im Jahr beginnenden, jeweils 20-wöchigen Kurse verantwortlich. Jeder Ausbildungsjahrgang umfasst ca. 15 – 18 Teilnehmer/innen und mobilisiert zwischen 60 – 80 Referent/innen, studentische Businessplan-Berater/innen und Mentor/innen, deren Koordination und nachhaltige Bindung an das Programm Ihre Aufgabe ist. Dazu stehen Sie in engem Kontakt mit den Teilnehmer/innen, der Justizvollzugsanstalt und den Referent/innen. Neben effektiver Netzwerkarbeit sind Sie darüber hinaus für den reibungslosen Ablauf der Leonhard-internen Prozesse zuständig, unterstützen den Geschäftsführer und sind die erste Kontaktperson für externe Anfragen aller Art. Im Detail erwarten Sie folgende Aufgaben:

Programm-Management:

  • Sie konzipieren, organisieren und steuern den Ausbildungskurs in enger Abstimmung mit allen Beteiligten
  • Sie rekrutieren und briefen die haupt- und ehrenamtliche Referent/innen
  • Sie organisieren pro Kurs ca. 7 Veranstaltungen mit externen Gästen für unsere Kurs-Teilnehmer/innen und sorgen für die inhaltliche sowie logistische Vor- und Nachbereitung
  • Sie sind die zentrale Schnittstelle zu den Teilnehmer/innen und der Justizvollzugsanstalt und sorgen für einen effektiven Informationsfluss zwischen allen Beteiligten

Übernahme einzelner Module des Curriculums:

  • Abhängig von Ihren Vorerfahrungen haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Kursmodule zu unterrichten

Stakeholder-Management:

  • Gemeinsam mit dem Geschäftsführer bauen Sie ein belastbares Netzwerk an externen Unterstützer/innen auf; dieses umfasst z.B.
    • Kurs-Unterstützer (z.B. Referent/innen, Student/innen als Businessplan-Berater/innen, Mentor/innen)
    • Kooperationspartner (z.B. Beratungsstellen für Schulden-, Suchtberatung, soziale Einrichtungen, Übergangshäuser, Agentur für Arbeit)
    • allgemeine Supporter (z.B. Spender/innen und Stiftungen, Medien, Unternehmen als potentielle Arbeitgeber)

Allgemeine Administration und IT:

  • Sie sind die erste Ansprechperson für alle externen Anfragen und Wünsche
  • Sie pflegen unser CRM-System Cobra sowie die IT- und Kommunikationsinfrastruktur für Leonhard NRW und halten z.B. unsere Website aktuell
  • Idealerweise übernehmen Sie die vorbereitende Buchhaltung und sind die Schnittstelle zu unserem Steuerberater

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Wirtschaft oder Soziales erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über vergleichbare Erfahrungen
  • Sie haben Ihr Organisationstalent bereits in Projekten ähnlicher Größenordnung erfolgreich unter Beweis gestellt
  • Sie mögen es, komplexe Projekte mit vielen Beteiligten effektiv und gleichzeitig menschlich zu steuern
  • Sie besitzen eine gewisse Erfahrung im Aufbau von Teams/Abteilungen/Unternehmen, die Sie gerne bei Leonhard NRW einbringen möchten
  • Sie besitzen eine echte „Start-Up-Mentalität“ und packen gerne mit an
  • Sie haben Freude daran, mit unterschiedlichsten Menschen offen, wertschätzend und verbindlich zu kommunizieren
  • Sie sind hoch motiviert und bringen gleichzeitig die notwendige Ausdauer für die Interaktion mit staatlichen Einrichtungen mit
  • Sie haben eine gewisse IT-Affinität und -erfahrung (v.a. MS Office, Email-Marketing-Tools, CRM-Systeme wie z.B. Cobra)
  • Sie haben solide betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse oder sind fit in anderen Wissensgebieten, von denen unsere Kurs-Teilnehmer/innen profitieren würden
  • Sie sprechen und schreiben fließend deutsch; idealerweise haben Sie zudem Kenntnisse in türkisch oder arabisch
  • Idealerweise bringen Sie ein belastbares Netzwerk an Akteuren mit, die Leonhard NRW in Zukunft unterstützen könnten

Wir bieten Ihnen

  • eine neu geschaffene, vielseitige Position mit hohem Gestaltungsfreiraum
  • eine sinnstiftende Tätigkeit und die Möglichkeit, für unsere Zielgruppe wirklich etwas zu bewegen
  • nette Kolleg/innen in einem dynamischen Team mit Startup-Atmosphäre
  • einen unbefristeten Anstellungsvertrag mit konkurrenzfähigem NGO-Gehalt angelehnt an TVL und auf Wunsch ein Jobticket für den Nahverkehr
  • flexible Einteilung der Arbeitszeit inkl. Möglichkeit zur gelegentlichen Arbeit im Homeoffice
  • Weiterbildungen nach individuellem Bedarf
  • Einarbeitung und Unterstützung u.a. durch das erfahrene Leonhard-Team in München

 

Wenn Sie Lust haben, das Programm von Leonhard NRW mit Ihrem Organisationstalent gekonnt durch die Aufbauphase und die nächsten Jahre zu steuern, freuen wir uns über Ihre zügige Bewerbung!  Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Starttermin, Lebenslauf) ausschließlich über das Onlineformular an Talents4Good. Bitte schicken Sie uns keine Zeugnisse; diese fordern wir ggf. bei Ihnen nach.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Talents4Good

Weitere Informationen zu Leonhard | Unternehmertum für Gefangene auf www.leonhard.eu

Leider nehmen wir für diese Position keine Bewerbungen mehr an.