Pages Menu

Gepostet by on Sep 13, 2019 in Jobangebote, Professional Job |

Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in/Pädagog*in beim Berufsbildungswerk München

Seit 1952 bietet der Bezirk Oberbayern jungen Menschen mit einer Hör- oder Sprachbeeinträchtigung am Berufsbildungswerk München die Möglichkeit einer vollwertigen beruflichen Erstausbildung an.
Das Berufsbildungswerk begleitet junge Menschen in ein selbstbestimmtes, chancengleiches Leben. Dieser Prozess wird durch die Fachdienste unterstützt. Unser Ziel ist es, die Teilnehmer durch Beratung und gezielte Hilfen zu fördern.

Zur Verstärkung der Fachdienste suchen wir ab Oktober 2019 in Vollzeit eine Bildungsbegleitung für unsere Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme mit Profession als:

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter/Pädagoge (m/w/d)

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (Diplom; Bachelor/Master) oder
    Pädagogik (Diplom; Master) oder ein anderer vergleichbarer Abschluss in einer sozial- wissenschaftlichen Fachrichtung
  • Erfahrung in der Arbeit mit hör- und sprachgeschädigten und/oder psychisch beeinträchtigten
    Menschen ist von Vorteil
  • Interesse und Engagement, junge Erwachsene in die Berufswelt zu begleiten
  • Idealerweise Berufserfahrung in Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • Gebärdensprachkenntnisse bzw. Bereitschaft die deutsche Gebärdensprache zu erlernen
    (Finanzierung + Zeitausgleich durch den Arbeitgeber)
  • sichere EDV-Kenntnisse im Bereich MS-Office (insbesondere Outlook, Word, Excel)

Ihre Aufgaben:

  • Prozessverantwortung für den gesamten Maßnahmenverlauf der zugeordneten
    Teilnehmenden
  • Erfassen der Kompetenzen, Fertigkeiten und Interessen der Teilnehmenden und Erörterung der beruflichen Perspektiven
  • Individuelle Begleitung und Unterstützung während der Berufsorientierung, der Qualifizierung
    und Integration in Ausbildung oder Arbeit
  • Förderplanung, Dokumentation und Berichtswesen
  • Sozialpädagogische Einzel- und Gruppenangebote
  • Enge Zusammenarbeit mit Arbeitsagenturen
  • Netzwerkarbeit mit z.B. sozialen Einrichtungen, Firmen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb des Berufsbildungswerks: Ausbildung, Berufs­-
    schule, Öffentlichkeitsarbeit usw.

Wir legen Wert darauf, dass Sie die Bereitschaft mitbringen eine rehabilitationspädagogische Zusatzqualifikation (REZA) zu erwerben.

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter/innen ist uns wichtig. Daher erwarten Sie bei uns ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld und die Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team.
Die Stelle wird leistungsgerecht nach 12 TVöD-SuE vergütet und ist zunächst bis 31.07.2021 befristet.
Die Umwandlung in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist beabsichtigt.

Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Homepage www.bbw-muenchen.de oder Frau Parzinger unter irene.parzinger@bezirk-oberbayern.de gerne zur Verfügung. Für inhaltliche Rückfragen können Sie sich auch gern an Frau Martinec (Tel.: 089/95728-4020) wenden.

Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail in einer zusammengefassten Datei von max. 6 MB bis zum 06.10.2019 an bewerbung-johanneskirchen@bezirk-oberbayern.de der postalisch an das

Schulzentrum Förderschwerpunkt Hören und Sprache
Personalabteilung
Musenbergstr. 32
81929 München

Der Bezirk Oberbayern verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Hautfarbe, Religion und sexueller Orientierung, zu fördern. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Im Rahmen der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) möchten wir Sie über unseren Umgang mit den Informationspflichten bei der Erhebung von Daten bei der betroffenen Person (Art. 13 DSGVO) mittels folgendem Link aufklären, der unter anderem nähere Angaben zu unserem Vorgehen hinsichtlich der Löschung Ihrer Bewerberdaten enthält: www.bezirk-oberbayern.de/Datenschutz-Bewerber.

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen.

Brandneue Studie zum Thema Arbeitsmarkt Fundraising!

Diese erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung zu unserem  Kundennewsletter.

Sind Sie interessiert an News aus dem HR- und Recruiting-Bereich? Dann bleiben Sie auf dem Laufenden: Mit unserem Kundennewsletter!

Noch nicht angemeldet? Hier geht´s lang »