Pages Menu

Gepostet by on Feb 13, 2020 in Jobangebote, Professional Job |

Projektleitung Digitales (m*w) bei der Stiftung Kindergesundheit in München

Stiftung

Die gemeinnützige und selbstständige Stiftung Kindergesundheit (www.kindergesundheit.de) wurde vor 22 Jahren in München gegründet.

Sie fördert den fachlichen Austausch von Ärzten und Wissenschaftlern und liefert Expertise auf dem Gebiet der pädiatrischen Prävention.
Eine ihrer wesentlichen Aufgaben ist die Entwicklung, Evaluation und Umsetzung von Präventionsprogrammen im Kindesalter. Sie bietet dabei Unterstützung zum gesunden Aufwachsen einschl. der Förderung von Bewegung, gesunder Ernährung und der Medienkompetenz in unterschiedlichen Settings.

Position

Die Projektleitung „Digitales“ trägt im Wesentlichen dazu bei, unseren Bereich Digitales, zu dem bereits mehrere Apps, E-Learning- und digitale Zertifizierungsprogramme gehören, auszubauen und dient dabei der wissenschaftsbasierten Weiterentwicklung der Stiftung. Zu den wesentlichen Aufgaben gehören die strategische und operative Fortführung der Projekte sowie Weiterentwicklung des Settings „Digitales“. Außerdem erstellt sie Strategien zur Finanzierung ihres Bereiches und deren Umsetzung.

Position: Projektleitung „Digitales“
Standort: München
Beschäftigungsart: Festanstellung in Teilzeit
Berichtslinie: Geschäftsführung
Wichtigste Aufgabe: Ausbau des Bereichs Digitales

Aufgabenbereiche

  • Fortführung und Ausbau bestehender digitaler Präventionsprojekte
  • Operatives und strategisches Projektmanagement
  • Strategische Profilbildung im Bereich der digitalen Fortbildung und Weiterbildung
  • Evaluationen
  • Verfassen von Projektberichten und Dokumentationen
  • Fundraising
  • Stakeholdermanagement und Netzwerkarbeit
  • Pflege und Aufbau von Kontakten zu zukunftssichernden Förderinstitutionen und privaten Spenden

Ausbildung

Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise in Bildungswissenschaften, Medienwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, IT- Wissenschaften oder ähnliche Studiengänge mit Fokus auf Digitalisierung im Bereich Fortbildungen und Kompetenzen im Bereich Naturwissenschaft, Gesundheitswissenschaft oder Medizin.

Fachliche Kenntnisse, Erfahrungen & Kompetenzen

  • Erfahrungen in der Projektleitung
  • Erfahrungen im E-Learning, Moodle Software, APP-Entwicklung und Ähnlichem
  • Affinität für Zukunftsthemen und Digitalisierung
  • Erfahrung mit internationalen Projektteams wünschenswert
  • Erfahrung mit (EU) Fördermittelprogrammen von Vorteil
  • Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Netzwerk im Bereich Fortbildung, Forschung und Gesundheitswissenschaft von Vorteil

Persönliche Eigenschaften

  • Passion für Themen der Kindergesundheit
  • Außerordentliches Engagement
  • Starke kommunikative Fähigkeiten
  • Organisationstalent
  • Integrationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Leistungsorientierung
  • Spaß am operativen Arbeiten, gleichzeitig überdurchschnittliche strategische konzeptionelle Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit im Umfeld einer Exzellenzuniversität
  • Den Freiraum Ihre Kompetenzen vollumfänglich einzusetzen
  • Flache Hierarchien
  • Bezahlung in Anlehnung an TVÖD13

Über Ihre aussagekräftige digitale Bewerbung unter info@kindergesundheit.de freuen wir uns.

Bewerbungsschluss ist der 01.03.2020.

Ansprechpartnerin: Frau Giulia Roggenkamp

Stiftung Kindergesundheit
c/o Dr. von Haunersches Kinderspital
Lindwurmstr.4
80337 München
Tel: 089- 35647909

info@kindergesundheit.de
www.kindergesundheit.de

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen.