Pages Menu

Gepostet by on Mrz 6, 2019 in Jobangebote, Professional Job |

Programmmanager / Wissenschaftlicher Referent (m/w/*) beim Stifterverband in Berlin

Der Stifterverband ist eine Gemeinschaftsinitiative von Unternehmen und Stiftungen, die ganzheitlich in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation berät, vernetzt und fördert. DAX-Konzerne, Mittelständler, Stifter und engagierte Privatpersonen – rund 3.000 Mitglieder haben sich im Stifterverband zusammengeschlossen. Sie sind der Nukleus eines in Deutschland einzigartigen Netzwerks aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Er vernetzt Lernende, Lehrende und Bildungseinrichtungen, um sie kompetent für die Gestaltung der Zukunft zu machen. Er entwickelt Konzepte und stößt Prozesse an, um neue Formen des Lernens und Lehrens zu initiieren. In verschiedenen Kontexten, mit Partnern und im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative “Future Skills” sowie des Hochschulforums Digitalisierung fördert der Stifterverband den Erwerb von Datenkompetenzen durch Studierende aller Fächer an deutschen Hochschulen (“Data Literacy Education”).

Im Bereich Programm und Förderung in Berlin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachfolgende Stelle als

Programmmanager / Wissenschaftlicher Referent (m/w/d)
in Vollzeit (Teilzeit ist generell möglich) zu besetzen. Die Position ist zunächst zum 31.3.2021 befristet. Eine Option auf Verlängerung besteht.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Konzeption von Programmen und Ausschreibungen
  • Kommunikation mit Programmteilnehmern und -partnern sowie Netzwerkmitgliedern
  • Konzeption, Organisation und Durchführung von programmbegleitenden Veranstaltungen, Expertenworkshops und Tagungen
  • Aufbau, Organisation und Koordination von Expertengruppen- und -Communitys
  • Erstellung und Aufbereitung von Studien, Positionspapieren und anderen Publikationen
  • Projektcontrolling in Abstimmung mit den zuständigen Abteilungen im Stifterverband
  • Eigenständige Übernahme von Aufgaben der Projektkommunikation und -berichterstattung

Voraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Gute Fähigkeiten, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte in allgemein verständlichen Texten auf Deutsch und Englisch darzustellen
  • Kenntnisse über das Hochschulbildungssystem und die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und gesellschaftlichen Akteuren bei Bildung und Innovation
  • Berufserfahrung im Kontext Wissenschaft, Innovationen in der Lehre oder Digitalisierung
  • Erfahrungen im Projekt- und Netzwerkmanagement
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sicheres Auftreten auch im Umgang mit Leitungspersönlichkeiten aus Wissenschaftseinrichtungen und Unternehmen
  • Erfahrungen im eigenverantwortlichen Projektmanagement und -controlling
  • Service-Orientierung, Organisationsfähigkeit sowie Zuverlässigkeit im lösungsorientierten und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zu analytischem und konzeptionellem Denken
  • Freude an der Arbeit in einem dynamischen Umfeld und der Arbeit im Team

Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld – geprägt durch Innovation, Gestaltungsmöglichkeiten  sowie eine teamorientierte Arbeitsweise.

Da wir diese Position zeitnah besetzen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen als Programmmanager / Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühesten Eintrittstermins.

Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH
Maria Munzel-Wolters
Barkhovenallee 1
45239 Essen

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen.