Pages Menu

Gepostet by on Jan 9, 2019 in Jobangebote, Professional Job |

Referent*in Stiftungsmanagement und Kommunikation beim Deutschen Caritasverband e.V. in Köln

Die Gesellschaft für Anstaltskredit mbH (GfA) ist eine Tochtergesellschaft des Deutschen Caritasverbandes e.V. (DCV). Die Gesellschaft nimmt für den DCV und seine Stiftungen, insbesondere für die Caritas-Stiftung Deutschland, Vermögensverwaltungsaufgaben wahr. Ein besonderes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet ist die Unterstützung von interessierten Stifterinnen und Stiftern in der Gründung und Gestaltung ihrer treuhänderischen Stiftungen unter dem Dach der Caritas-Stiftung Deutschland. Dabei leistet die GfA das gesamte Stiftungsmanagement.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Unternehmen und die Stiftungen mit Sitz in Köln eine/n

Referent/in Stiftungsmanagement und Kommunikation (m/w/d)
in Vollzeit (39 Stunden).

In Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung gestalten Sie die zukunftsorientierte, strategische und kommunikative Ausrichtung der Caritas-Stiftung Deutschland. Schwerpunkte Ihrer Aufgaben sind:

  • Betreuung und Beratung potentieller Stifter/innen
  • Ausbau der Kontaktpflege zu Stiftern/innen und Weiterentwicklung der Angebote für die Stifterfamilie
  • Projektförderung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung und Umsetzung einer kommunikativen Gesamtstrategie für die Caritas- Stiftung Deutschland in Zusammenarbeit mit Agenturen und anderen Dienstleistern

Für diese verantwortungsvolle Funktion suchen wir eine Persönlichkeit mit sehr gutem Einfühlungsvermögen sowie verbindlichem Auftreten. Wir erwarten eine adäquate Ausbildung/ein Studium mit Weiterbildungen im Bereich Stiftungsmanagement oder Fundraising. Zudem bringen Sie einschlägige Berufserfahrung im Stiftungswesen mit und kennen grundlegende Marketingprinzipien. Sehr gute Office-Kenntnisse  und Erfahrungen mit Content Management Systemen sind Voraussetzung. Wenn Sie sich darüber hinaus mit den Zielen der katholischen Kirche, insbesondere mit ihrem sozialen Engagement identifizieren, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Wir bieten Ihnen einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Team. Die Stelle ist unbefristet; flexible Arbeitszeiten sind möglich. Die Bezahlung erfolgt nach AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes) inklusive einer zusätzlichen Altersversorgung (KZVK). Das Unternehmen ist gut an den ÖPNV angeschlossen, ein Stellplatz ist bei Bedarf vorhanden.

Ihre Unterlagen senden Sie bitte als PDF-Datei (max. 5 MB) mit Angabe der Stellenbezeichnung im Betreff der E-Mail bis zum 10.02.2019 an:

bewerbung_gfa@caritas.de

Für Auskünfte steht Ihnen die Geschäftsführerin Natascha Peters (Tel. 0221/94100-10 oder unter oben angegebener Mailadresse) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns, wenn Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Talents4Good beziehen.